We love what
we do.


Binder+Co.
we process the future
We look farther
than the horizon.


Binder+Co.
we process the future
We know what
we do.


Binder+Co.
we process the future
zerkleinern.png
ZUVERLÄSSIG
ZERKLEINERN
sieben.png
EFFIZIENT
SIEBEN
nass_aufbereiten.png
NASS
AUFBEREITEN
thermisch_aufbereiten.png
THERMISCH
AUFBEREITEN
sortieren.png
SENSORBASIERT
SORTIEREN
palettieren.png
VERPACKEN
PALETTIEREN

Investoren News

investoren.png
Aktuelle Informationen für unsere Aktionäre

Karriere bei Binder+Co

karriere.png
Wir suchen Sie!

Lehre bei Binder+Co

karriere.png
Wir suchen engagierte Lehrlinge!

Download-Center

download.png
Alle Dokumente auf einen Blick

Unsere Hotlines

Service Hotline Austria:
+43-3112-800 200
Office:
+43-3112-800 0
Service Hotline USA:
+1-646-770 3897
 

Ersatzteile bestellen

ersatzteile.png
Nutzen Sie unseren Online-Shop

Besuchen Sie uns auf der Messe

07 - 10.11.2017
Ecomondo Rimini

Schwarzglas Sortierung
mit 3+1K Sensortechnik

Verringern Sie Ihren Glasverlust mit der
neuesten Entwicklung von Binder + Co
für die Wiedergewinnung von schwarzen
Glasscherben. Mit unserem neuen
Schwarz-Glas-Sortiersystem mit
3 + 1K Sensortechnologie stellt die
Trennung der Fraktionen kein
Problem mehr dar.

WEITERLESEN
Glas ist ein einzigartiger Wert- und Werkstoff, es kann ohne Qualitätsverluste unendlich oft recycelt werden. Altglasscherben sind ein zwingender Bestandteil für die Herstellung von neuem Glas. Deshalb konzentriert sich dieses System - inklusive unserer neu entwickelten 3+1K Sensorik - auf schwarze Glasscherben und ermöglicht es, diese Scherben als High-End-Produkt zu klassifizieren, indem auch die dunkelsten und dicksten Teile als Glas erkennt werden. Bisher gingen die meisten dieser Teile verloren, da sie nicht von den anderen Bestandteilen der KSP-Fraktion unterschieden werden konnten.

Das Inputmaterial, gemischtes Glas und KSP, wird in zwei unterschiedliche Outputfraktionen sortiert: Einerseits gemischtes Glas (Weiß-, Grün-, Braunglas sowie dunkles/schwarzes Glas) sowie andererseits gemischter Abfall  (Keramik, Steine, Porzellan und Glaskeramik).

Das Ergebnis ist der höchst prezise Auswurft von reinem KSP, und sogar noch wichtiger, ein deutlich geringerer Glasverlust.

Sehen Sie sich unser Video an und überzeugen Sie sich selbst:
Für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit unseren Experten Kontakt auf. Kontaktdetails finden Sie hier.

Binder+Co auf der
POWTECH 2017


Ihr Besuch hat einen wertvollen
Beitrag zum erfolgreichen
Abschluss dieser Messe geliefert:
Dank Ihren Ideen, Problemstellungen
und Anwendungsfällen machen wir
uns voller Energie wieder an die
Arbeit – und freuen uns auf ein
Wiedersehen auf der nächsten
POWTECH 2019!

WEITERLESEN
Die 20. POWTECH in Nürnberg ist nach drei erfolg- und ereignisreichen Tagen zu Ende gegangen. Auf dem Binder+Co Messestand wurden viele interessante und konstruktive Fachgespräche geführt, die einen beidseitigen Mehrwert – für uns und unsere Kunden – bieten und nun den Grundstein für eine zukünftige erfolgreiche Zusammenarbeit legen. Als Besuchermagnet hat sich unser DRYON Produktmodell erwiesen, das den Trocknungs- und Kühlungsvorgang eines Fließbetttrockners praxisnah veranschaulicht und im Mittelpunkt zahlreicher Beratungsgespräche stand.

Binder+Co auf der
PERUMIN 2017


Die Perumin 2017 in Arequipa war
unser Auftakt auf dem
südamerikanischen Markt und der
erste gemeinsame Auftritt
mit unserem peruanischen
Partner PROIGUS.

WEITERLESEN
Mit der Spannwellensiebmaschine BIVITEC, dem Fließbetttrockner DRYON und dem sensorbasierten Sortiersystem MINEXX bietet Binder+Co drei wesentliche Technologien für zahlreiche Aufgabenstellungen in der Aufbereitung im Bergbau.

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Besuchern und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Erfolgreiche Messeteil-
nahme auf der Conexpo


Binder+Co nahm dieses Jahr
erstmals an der Conexpo in
Las Vegas teil.

WEITERLESEN
Die im letzten Jahr gegründeten Vertriebsniederlassung in Denver, Colorado, nützte die Messe als optimale Gelegenheit zum Eintritt in den US-Sortiermarkt. Binder+Co ist nun näher beim Kunden und bietet mit MINEXX maßgeschneiderte Sortierlösungen in state-of-the-art Technologie. Wir bedanken uns in der Zwischenzeit für Ihren Besuch und freuen uns auf die nächste Conexpo!